Ankündigung: Holz als Kalender für Mensch und Umwelt (Vortrag im Rahmen von „Holz macht Sachen!“, 25.1.2020)

Nach zwei spannenden Vorträgen zum Strietwald und zu den Spessart-Buchen, lockt das Begleitprogramm der Ausstellung „Holz macht Sachen!“ jetzt alle Interessierte mit einem spannenden Einblick in die Welt der Dendrochronologie. Der Vortrag „Holz als Kalender für Mensch und Umwelt“ am 25. Januar, um 16 Uhr [...]

Ankündigung! Klimawandel, Rotbuche – und der Spessart? (#holzmachtsachen)

  Klimawandel, Rotbuche – und der Spessart? Vortrag am 8. Januar im Schönborner Hof Im Rahmen der Ausstellung „Holz macht Sachen! Holz, Baum, Wald und Du?“ spricht am Mittwoch, 8. Januar, um 19 Uhr, im Storchennest, Schönborner Hof, Wermbachstraße 15, der Betriebsleiter der Bayerischen Staatsforsten [...]

2020-02-12T16:35:47+01:0020. Dezember 2019|Kategorien: Veranstaltungen|Tags: , , , |0 Kommentare

Ankündigung! Tulpenbaum & Co. Der Strietwald als Lehrforst (#holzmachtsachen)

UPDATE: Die Folien (PDF) zum Vortrag sind online abrufbar: 2019_12_17_Lehrforst_Strietwald! Der erste Begleitvortrag zu "Holz macht Sachen!" steht an: Tulpenbaum & Co. Der Strietwald als Lehrforst (Referent: Dr. Gerrit Himmelsbach) Unser heutiges Naherholungsgebiet des Strietwalder Waldes hat eine spannende Vergangenheit. Nicht nur, dass sich dort [...]

2020-01-07T14:56:36+01:006. Dezember 2019|Kategorien: Veranstaltungen|Tags: , , , |0 Kommentare

„100 Jahre Revolution in Bayern und Aschaffenburg“ im Jahr 2019 (Ausstellungsorte)

Wir freuen uns sehr, dass unsere vergangene Ausstellung "100 Jahre Revolution in Bayern und Aschaffenburg. Kurt Eisner, der Freistaat und die Räterepublik" in diesem Jahr noch in mehreren bayerischen Städten gezeigt wird! Diese Termine sind bereits bekannt: VHS Moosburg, 6. Februar bis 1. März 2019; [...]

2019-06-12T10:21:20+02:005. Februar 2019|Kategorien: Ausstellungen, Featured|Tags: |0 Kommentare

Schlaglicht 1. Weltkrieg August 1918: Der Beginn des fünften Kriegsjahrs

Ende Juli veröffentlichte die Aschaffenburger Zeitung eine Pro­klamation König Ludwigs, mit der er sich für die Treue und Opferfreudigkeit beim bayerischen „Heer und Volk“ bedankte. Am 1. August 1918 dankte auch Kaiser Wilhelm dem „deut­schen Volk und Heer“ und rief – angesichts der feindlichen Übermacht [...]

2018-08-07T14:53:59+02:007. August 2018|Kategorien: Ausstellungen|Tags: , , |0 Kommentare

Schlaglicht 1. Weltkrieg Juli 1918: Die Spanische Krankheit in Aschaffenburg

Seit dem hundertsten Jahrestag des Ausbruchs des Ersten Weltkriegs werden im Stadt- und Stiftsarchiv Aschaffenburg monatlich wechselnde „Schlaglichter“ in Form einer kleinen Präsentation gezeigt. Ausgewählte Dokumente, Fotografien und Objekte, zumeist aus den Beständen des Archivs (und ab und an auch in Kooperation mit regionalen Sammlern und Heimatforschern) [...]

2018-08-07T14:57:04+02:0022. Juli 2018|Kategorien: Ausstellungen|Tags: , , |0 Kommentare

Rückblick: „die Gebradene Daube flichen ein nicht ins Mauhl“ (29.6.2018, Kulturnacht)

Ein besonderes "Schauspiel" war am letzten Freitag (29. Juni) im Schönborner Hof im Anschluss an die Eröffnung unserer neuen Ausstellung zu sehen: die Gebradene Daube flichen ein nicht ins Mauhl. Stimmen der Amerika-Auswanderer (Link zur Ankündigung) Die inszenierten Lesungen in historischen Kostümen (Iris von Stephanitz [...]

2018-08-07T16:03:29+02:001. Juli 2018|Kategorien: Veranstaltungen|Tags: , , |0 Kommentare