Virtuelle Präsentation „Aschaffenburger Notgeld“

Menschen transportieren Geld in Wäschekörben, um damit Brot zu bezahlen. Dieses Bild steht symbolisch für die Zeit der Inflation zwischen 1914 und 1923. Millionen, Milliarden, Billionen – die Geldentwertung nahm ein bis dato unvorstellbares Ausmaß an. Reichsbanknoten und Münzen reichten nicht mehr aus, um den [...]

2020-02-12T16:36:02+01:003. Dezember 2019|Kategorien: Projekte|Tags: , , , |0 Kommentare

Schlaglicht Oktober 1918: Notgeld in Aschaffenburg

Im Oktober 1918 berichteten sowohl der Beobachter am Main als auch die Aschaffenburger Zeitung vom Beschluss des Magistrats der Stadt Aschaffenburg, Notgeldscheine auszugeben. Vorausgegangen waren mehrere Notgeldfluten in Deutschland, die sich im Währungsverfall und den gestiegenen Preisen begründete. Umlaufende Zahlungsmittel reichten plötzlich nicht mehr aus. [...]

2019-01-02T09:45:44+01:008. Oktober 2018|Kategorien: Ausstellungen|Tags: , , |0 Kommentare