Neuerscheinung und Buchvorstellung: Reichspogromnacht 1938 in Aschaffenburg

Peter Körner
„Jetzt ist es mir Dir aus…“
10. November 1938 in Aschaffenburg, Opfer und Täter, Ahndung und Erinnerung

Mit dem vorliegenden Buch legt Peter Körner einen grundlegenden Baustein zur jüdischen Geschichte der Stadt Aschaffenburg in der NS-Zeit vor. Der Autor hat intensiv und aus den Quellen heraus die Geschehnisse um das Novemberpogrom des Jahres 1938 aufgearbeitet. Wie der Untertitel des Bandes bereits zeigt, geht es ihm dabei auch um die Darstellung der Täter sowie Fragen der Bewältigung. Die Vorgänge der Reichspogromnacht in Aschaffenburg werden auf Basis des aktuellen Forschungsstands in den notwendigen größeren Kontext einbezogen.

Mitteilungen aus dem Stadt- und Stiftsarchiv Aschaffenburg
Beiheft 5
ISBN 978-3-922355-35-9, 299 S., 40 Abb., 2019, 22,00 €

Buchvorstellung: 22. Mai 2019, 18.30 Uhr (Martinushaus)

 

 

2019-05-09T15:59:14+00:00

Hinterlassen Sie einen Kommentar

WhatsApp chat